Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
„Panama Papers“: Aus für Islands Regierungschef

Reykjavik „Panama Papers“: Aus für Islands Regierungschef

Nach Medienberichten über die „Panama Papers“ tritt Islands Regierungschef Sigmundur David Gunnlaugsson in Absprache mit seiner Partei von seinem Amt zurück.

Reykjavik. Nach Medienberichten über die „Panama Papers“ tritt Islands Regierungschef Sigmundur David Gunnlaugsson in Absprache mit seiner Partei von seinem Amt zurück. Zuvor war sein Name im Zusammenhang mit den Enthüllungen über Finanzgeschäfte mit Briefkastenfirmen aufgetaucht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Reykjavik

Nach neuen Enthüllungen über Finanzgeschäfte mit Briefkastenfirmen in Panama hat die Opposition in Island den Rücktritt von Premier Sigmundur Gunnlaugsson gefordert.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr