Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Polizei fasst Mann nach Alarm am Flughafen Köln/Bonn

Köln Polizei fasst Mann nach Alarm am Flughafen Köln/Bonn

Die Bundespolizei hat einen Mann gefasst, der unkontrolliert in einen Sicherheitsbereich des Flughafens Köln/Bonn gelangt war und dadurch ein erhebliches Chaos ausgelöst hatte.

Köln. Die Bundespolizei hat einen Mann gefasst, der unkontrolliert in einen Sicherheitsbereich des Flughafens Köln/Bonn gelangt war und dadurch ein erhebliches Chaos ausgelöst hatte. Er werde von der Bundespolizei vernommen, sagte eine Polizeisprecherin. Medienberichte, wonach es sich um einen Passagier handele, der offenbar in Eile war und lediglich noch seinen Flug erwischen wollte, könne sie derzeit nicht bestätigen. Der Flugbetrieb war zuvor eingeschränkt worden. Alle Flüge am Terminal 1 wurden gestoppt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Skeptisch, skeptisch, skeptisch - gleich drei Mal macht Berlins Regierender Bürgermeister Müller deutlich, wie er den Zeitplan für den neuen Hauptstadtfughafen einschätzt. Für die Eröffnung rückt nun immer stärker das Jahr 2018 in den Fokus.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr