Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Pro-kurdischer Nachrichtensender Özgür Gün in Türkei abgeschaltet

Istanbul Pro-kurdischer Nachrichtensender Özgür Gün in Türkei abgeschaltet

Der pro-kurdische Nachrichtensender Özgür Gün ist nach eigenen Angaben landesweit abgeschaltet worden.

Istanbul. Der pro-kurdische Nachrichtensender Özgür Gün ist nach eigenen Angaben landesweit abgeschaltet worden. Der Satelliten- und Kabelfernsehanbieter Türksat habe die Ausstrahlung eingestellt, teilte Özgür Gün via Twitter mit. Der Sender mit Zentrale in der Kurdenmetropole Diyarbakir könne jedoch weiter regional und per Internetstream empfangen werden. Der Grund für die Maßnahme war zunächst nicht bekannt. In den vergangenen Wochen gingen die Behörden in der Türkei vermehrt gegen pro-kurdische Medien vor.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

TV-Moderator Jan Böhmermann ist zurück aus der Sommerpause. Zu seiner Show „Neo Magazin Royale“ gehörte auch ein Musikvideo, in dem der Satiriker über sich als „blasser dünner Junge“ singt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr