Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Rewe-Chef schlägt Gabriel als Mediator im Tengelmann-Streit vor
Extra Rewe-Chef schlägt Gabriel als Mediator im Tengelmann-Streit vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 14.10.2016
Anzeige
Köln

Rewe-Chef Alain Caparros ist nach eigenen Worten bereit, einen letzten Rettungsversuch für die 15 000 Arbeitsplätze bei der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann zu unternehmen. Als Vermittler schwebt ihm dabei Bundeswirtschaftminister Sigmar Gabriel vor. Der Mediator müsse Autorität haben und neutral sein, sagte Caparros der dpa. Der Rewe-Chef warf Tengelmann und Edeka vor, bei den bisherigen Verhandlungen über eine Fusion nicht ernsthaft an einer Einigung interessiert gewesen zu sein.

dpa

Mehr zum Thema

Kaiser's Tengelmann kommt in den Ausverkauf: Weil sich die großen Handelsketten nicht einigen können, soll nun jede Filiale einzeln verkauft werden. Bis zu 8000 Stellen könnten wegfallen. Es bleibt ein klein wenig Resthoffnung.

17.10.2016

Die verlustreiche Supermarktkette Kaiser's Tengelmann mit 15 000 Beschäftigten steht vor der Zerschlagung. Verhandlungen zur Rettung des verlustreichen Unternehmens sind gescheitert.

13.10.2016

Die Verhandlungen zur Rettung von Kaiser's Tengelmann sind gescheitert. 15 000 Beschäftigte bangen nun um ihren Job. Die verlustreiche Supermarktkette soll zerschlagen werden.

13.10.2016
Anzeige