Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Rotterdamer Flughafen nach Rauch-Alarm zeitweise gesperrt

Rotterdam Rotterdamer Flughafen nach Rauch-Alarm zeitweise gesperrt

Der Flughafen von Rotterdam ist wegen Rauch-Alarms für kurze Zeit geschlossen worden. Im Keller des Towers hatte sich Rauch entwickelt. Die Ursache ist noch unklar.

Rotterdam. Der Flughafen von Rotterdam ist wegen Rauch-Alarms für kurze Zeit geschlossen worden. Im Keller des Towers hatte sich Rauch entwickelt. Die Ursache ist noch unklar. Die Untersuchungen der Feuerwehr dauern noch an. Der Flugverkehr wurde vorsorglich stillgelegt. Am Abend sei der Betrieb wieder aufgenommen worden, teilte der Flughafen mit. Es habe nur einige Verspätungen gegeben. Ein Flug musste annulliert werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Arbeitskämpfe an Ostern
Der Umsatz des größten europäischen Billigfliegers kletterte bis Ende Dezember im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um vier Prozent auf 1,4 Milliarden Euro.

Der Konflikt zwischen der Fluggesellschaft Ryanair und ihren Piloten ist keineswegs beigelegt. Jetzt nennt Airline-Chef O'Leary sogar einen möglichen Streiktermin, ohne dass es konkrete Drohungen gebe.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr