Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra SPD-Fraktion will Mietpreisbremse verschärfen
Extra SPD-Fraktion will Mietpreisbremse verschärfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 01.09.2016
Anzeige
Berlin

Rund ein Jahr nach Inkrafttreten der Mietpreisbremse dringt die SPD-Bundestagsfraktion auf Verschärfungen. Wie aus einer Beschlussvorlage für die heute beginnende Klausur hervorgeht, fordert die Fraktion eine Verpflichtung für Vermieter, die Höhe der Vormiete offenzulegen. Mieter sollten so beurteilen können, ob die neuen Mieten zulässig sind oder ob sie die durch die Mietpreisbremse vorgegebenen Grenzen überschreiten. Bundesjustizminister Heiko Maas äußerte sich offen für Nachbesserungen an seinem Gesetz.

dpa

Mehr zum Thema

Darf ein Spitzenpolitiker pöbelnden Neonazis den „Stinkefinger“ zeigen? Darf er, findet SPD-Chef Gabriel. Er hat es getan. Und er steht zu der umstrittenen Geste. Der Vizekanzler bedauert sogar, dass diese nicht noch deutlicher ausgefallen ist.

28.08.2016

Sie ist für viele das Herz des Hauses: die Küche. Doch oftmals werden die Schränke und Elektrogeräte in winzige Schlauchzimmer oder gar nur Nischen des offenen Wohnraums gedrängt. Wie kann man das Beste aus der Raumnot machen?

14.10.2016

Bei Sonnenschein schlägt das Herz von Solaranlagen-Besitzern höher. Die Paneele auf dem Dach liefern dann Energie satt. Was aber, wenn der Ertrag sinkt oder von vornherein geringer ausfällt als erwartet?

14.10.2016
Anzeige