Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Samsung startet in den USA Umtauschaktion für neues Smartphone
Extra Samsung startet in den USA Umtauschaktion für neues Smartphone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 03.09.2016
Anzeige
Seoul

Smartphone-Marktführer Samsung hat nach dem weltweiten Verkaufsstopp für sein neues Vorzeigemodell Galaxy Note 7 mit der Umtauschaktion in den USA begonnen. Samsung kündigte an, dass „von heute an“ Kunden ihr Galaxy Note 7 gegen ein neues Smartphone umtauschen könnten. Nach mehreren Fällen von Akkubränden hatte das Technologieunternehmen zuvor angekündigt, dass die Geräte aus dem Verkehr gezogen werden. Das Note 7 wurde erst vor zwei Wochen in den USA und etlichen anderen Ländern auf den Markt gebracht.

dpa

Mehr zum Thema

Apple will seinen App Store gut acht Jahre nach dem Start aufräumen. Anwendungen, die nicht mehr funktionieren, lange nicht mehr aktualisiert wurden oder nicht mehr ...

09.09.2016

Verkaufsstopp statt -Start: Ab Freitag sollte das Galaxy Note 7 auch in Deutschland zu haben sein, pünktlich zur IFA in Berlin. Doch Samsung zieht angesichts von überhitzen Akkus und Brandgefahr das neue Modell aus dem Verkehr. Das Timing könnte kaum schlechter sein.

03.09.2016

Smartphone-Marktführer Samsung stoppt weltweit den Verkauf seines neuen Modells Galaxy Note 7 wegen Brandgefahr.

02.09.2016
Anzeige