Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Samsung stoppt Verkauf von Note-7-Smartphone
Extra Samsung stoppt Verkauf von Note-7-Smartphone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 11.10.2016
Anzeige
Seoul

Nach neuen Berichten über brennende Smartphones hat Samsung den Verkauf und den Austausch des Modells Galaxy Note 7 gestoppt. Der südkoreanische Konzern kündigte auf seiner US-Website außerdem einen Rückruf der Geräte an. Die betroffenen Geräte könnten überhitzen und seien ein Sicherheitsrisiko. Nach der Brandgefahr durch die Akkus sprachen die südkoreanischen Behörden jetzt von einer wahrscheinlich neuen Fehlerquelle. Der Kurs der Aktie von Samsung Electronics brach an der Börse in Seoul um acht Prozent ein.

dpa

Mehr zum Thema

Von Samsung gibt es erste Angaben zu den wirtschaftlichen Folgen der Pannen beim Smartphone Galaxy Note 7. Der operative Gewinn im vergangenen Quartal dürfte ein Drittel niedriger ausfallen als zuvor erwartet.

13.10.2016

Ab sofort geht kein Samsung Galaxy Note 7 mehr über den Ladentisch. Der Smartphone-Hersteller hat den Verkauf des mit Problemen behafteten Geräts mit sofortiger Wirkung und weltweit gestoppt.

11.10.2016

Samsung zieht die Notbremse und stoppt weltweit den Verkauf des Galaxy Note 7. Das Modell sorgt seit Wochen wegen brennender und qualmender Akkus für Schlagzeilen.

11.10.2016
Anzeige