Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra „Schmähgedicht“: Ermittlungen gegen Böhmermann eingestellt
Extra „Schmähgedicht“: Ermittlungen gegen Böhmermann eingestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 04.10.2016
Anzeige
Mainz

Die Ermittlungen gegen ZDF-Moderator Jan Böhmermann wegen dessen „Schmähgedicht“ über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan sind eingestellt worden. Wie die Staatsanwaltschaft Mainz mitteilte, sind „strafbare Handlungen nicht mit der erforderlichen Sicherheit nachzuweisen“. Der TV-Satiriker und Grimme-Preisträger Böhmermann hatte sein Gedicht „Schmähkritik“ Ende März in seiner Sendung „Neo Magazin Royale“ vorgetragen. Er wollte damit nach eigenen Angaben den Unterschied zwischen in Deutschland erlaubter Satire und verbotener Schmähkritik aufzeigen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Ermittlungen wegen des „Schmähgedichts“ von ZDF-Moderator Böhmermann gegen den türkischen Präsidenten Erdogan ziehen sich hin. Doch nun soll in Mainz eine Entscheidung fallen.

02.10.2016
Wirtschaft Ein Plenum fürs Publikum - Sandra Maischberger feiert Jubiläum

499 Mal schon hat Sandra Maischberger ihren Personalitytalk im Ersten abgeliefert. An diesem Mittwoch steht die Jubiläumssendung an. Für den Herbst hat sie einige Neuerungen vor.

05.10.2016

Die Ermittlungen gegen ZDF-Moderator Jan Böhmermann wegen dessen „Schmähgedicht“ über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan sind eingestellt worden.

04.10.2016
Anzeige