Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Schwacher Eurokurs liefert dem Dax Rückenwind

Frankfurt/Main Schwacher Eurokurs liefert dem Dax Rückenwind

Der Dax hat am Ende einer turbulenten Handelswoche doch noch den Sprung in die Gewinnzone geschafft.

Frankfurt/Main. Der Dax hat am Ende einer turbulenten Handelswoche doch noch den Sprung in die Gewinnzone geschafft. Gute US-Konjunkturdaten und ein in der Folge schwächerer Eurokurs verliehen dem deutschen Leitindex frische Kraft. Der Dax stieg bis zum Handelsende um 0,92 Prozent auf 9952,90 Punkte. Auf Wochensicht bedeutete das ein Plus von 0,84 Prozent. Der Kurs des Euro fiel unter die Marke von 1,13 US-Dollar und notierte zuletzt bei 1,1293 Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt/Main

Wohin steuern die Aktienmärkte? Seit Mitte April sah es eher trübe aus. Mittlerweile hat der Dax aber die markante Marke von 10 000 Punkten zurückerobert. Es gibt aber auch reichlich Schatten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr