Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Stahlkocher stoppen Produktion

Duisburg Stahlkocher stoppen Produktion

Vor dem Start einer Kundgebung vor den Toren des größten deutschen Stahlkonzerns Thyssenkrupp haben die Beschäftigten am Morgen die Produktion gestoppt. Es sind nur noch Notbelegschaften im Einsatz.

Duisburg. Vor dem Start einer Kundgebung vor den Toren des größten deutschen Stahlkonzerns Thyssenkrupp haben die Beschäftigten am Morgen die Produktion gestoppt. Es sind nur noch Notbelegschaften im Einsatz. Weitere Kundgebungen sind im Saarland und in Berlin geplant. Bereits im Februar hatten Tausende Stahlarbeiter und Manager in Brüssel bei der EU protestiert. Hintergrund der Aktion sind eine Krise der Traditionsbranche durch Dumpingpreise für Stahleinfuhren aus China und drohende höhere Kosten durch Klimaauflagen in Europa.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Limassol

Nach rund sieben Jahren Planung und drei Jahren Bauzeit geht die „Aida Prima“ Ende April an den Start. Kreuzfahrtfans erwarten das neue Flaggschiff von Aida Cruises mit Spannung. Für die Passagiere gibt es zahlreiche Neuerungen, wie ein erster Rundgang an Bord zeigt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr