Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Stromnot: Venezuela will Zeitzone ändern

Caracas Stromnot: Venezuela will Zeitzone ändern

Wegen der akuten Stromknappheit in Venezuela will Präsident Nicolas Maduro neben der Einführung einer Vier-Tage-Woche im öffentlichen Sektor auch die Uhrzeit umstellen.

Caracas. Wegen der akuten Stromknappheit in Venezuela will Präsident Nicolas Maduro neben der Einführung einer Vier-Tage-Woche im öffentlichen Sektor auch die Uhrzeit umstellen. „Ich werde die Zeitzone ab dem 1. Mai ändern, um das Energiesparen im Land zu verstärken“, verkündete der Sozialist bei einer Rede im Regierungspalast in Caracas. Derzeit ist Venezuela 6,5 Stunden hinter der Mitteleuropäischen Sommerzeit zurück - wie genau die Zeitzone geändert werden soll, will Maduro in den nächsten Tagen bekanntgeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Bei der Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes hakt es seit Wochen. Nun will die Union den weiteren Ökostrom-Ausbau begrenzen und die Eckpunkte aus dem SPD-geführten Wirtschaftsministerium ändern. Streit ist programmiert, die Grünen sind empört.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr