Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Stuttgart ruft Feinstaubalarm aus
Extra Stuttgart ruft Feinstaubalarm aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 16.10.2017
Stuttgart

Zum erstmöglichen Zeitpunkt in diesem Herbst hat die Stadt Stuttgart Feinstaubalarm ausgerufen. Autofahrer wurden aufgerufen, ihr Fahrzeug in der Landeshauptstadt freiwillig nicht zu nutzen und auf umweltfreundliche Verkehrsmittel umzusteigen oder Fahrgemeinschaften zu bilden. Die Nutzung von Kaminen, die allein der Gemütlichkeit dienen, ist sogar verboten. Das Ende des ersten Feinstaubalarms der Saison - sie reicht von Mitte Oktober bis Mitte April - ist nach Angaben der Stadt offen.

dpa

Mehr zum Thema

„Masterplan 100 % Klimaschutz“ definiert für Greifswald ehrgeizige Ziele bis zum Jahr 2050

12.10.2017

Herbst- und Wintercampen ist angesagt. Immer mehr Deutsche nutzen Caravan oder Reisemobil auch in den nassen und kalten Jahreszeiten, um individuell unterwegs zu sein. Allerdings sollten Camper vorbereitet sein, wenn die Außentemperaturen sinken.

13.10.2017
Rostock Hinrichshagen/Südstadt - Brandschutz: Stadt muss nachbuttern

Neues Auto zu groß für Gerätehaus / Feuerlöschboot wird teurer

14.10.2017