Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Tabakindustrie unbeeindruckt von Schockbildern auf Schachteln
Extra Tabakindustrie unbeeindruckt von Schockbildern auf Schachteln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 16.09.2016
Anzeige
Berlin

Die deutsche Tabakindustrie hat die Wirkung von Schockbildern auf Zigarettenschachteln angezweifelt. „Das hat sich bei uns schlichtweg nicht ausgewirkt“, sagte Rainer von Bötticher vom Bundesverband des Tabakwaren-Einzelhandels. Ab heute trifft sich die Branche auf der weltgrößten Industrie-Messe „Intertabac“ in Dortmund. Zu den Aufdruck verdeckenden Hüllen oder Etuis habe bisher nur ein kleiner Teil der Raucher gegriffen, erklärte von Bötticher.

dpa

Mehr zum Thema

Die Hängepartie um die Übernahme durch Edeka stellt die angeschlagene Supermarktkette Kaiser's Tengelmann offenbar vor immer größere Probleme. Hohe Verluste lassen die Zeit für eine Rettung knapp werden, Tausende Jobs sind in Gefahr.

12.09.2016

Edeka bereitet sich Medienberichten zufolge auf ein Scheitern seiner Pläne für eine Komplettübernahme des Rivalen Kaiser's Tengelmann vor.

14.09.2016

Wirtschaftsminister Gabriel ist für das Freihandelsabkommen Ceta, seine SPD in Teilen dagegen. Heute berät der SPD-Chef in Montreal über das Abkommen, das die EU mit Kanada abschließen will.

15.09.2016
Anzeige