Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Trotz Dieselskandals verkauft Marke VW wieder mehr Autos

Wolfsburg Trotz Dieselskandals verkauft Marke VW wieder mehr Autos

Die Marke VW hat trotz des Abgasskandals erstmals seit Monaten wieder ein kräftiges Plus eingefahren.

Wolfsburg. Die Marke VW hat trotz des Abgasskandals erstmals seit Monaten wieder ein kräftiges Plus eingefahren. Die weltweiten Auslieferungen wuchsen im Vergleich zum Vorjahresmonat um fast 5 Prozent auf knapp eine halbe Million Autos. Das teilte das Unternehmen in Wolfsburg mit. Im Januar waren die Verkaufszahlen zum letzten Mal gestiegen, danach gingen sie zurück. In den USA, wo die Verkäufe im ersten Halbjahr auch wegen eines Diesel-Verkaufsstopps um rund 15 Prozent absackten, steht VW vor Milliardenstrafen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Seoul

VW droht in Südkorea im Zuge des Abgas-Skandals ein Verkaufsstopp durch die Behörden für Dutzende von Modellen. Der deutsche Autobauer will den Schaden möglichst klein halten. Ein freiwilliger Auslieferungsstopp auf unbestimmte Zeit soll Verwirrungen im Markt beseitigen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr