Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Trump: Entscheidung über neue Notenbank-Spitzein drei Wochen
Extra Trump: Entscheidung über neue Notenbank-Spitzein drei Wochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:02 30.09.2017
Washington

US-Präsident Donald Trump will innerhalb der nächsten drei Wochen über die Besetzung der Spitzenposition bei der US-Notenbank Federal Reserve entscheiden. Das sagte Trump in Washington. Er habe in den vergangenen Tagen mehrere Gespräche mit potenziellen Kandidaten geführt. Darunter sind nach US-Medienberichten der frühere Fed-Notenbanker Kevin Warsh und Jerome Powell, der bereits seit 2012 zur Fed-Führungsspitze gehört. Auch Amtsinhaberin Janet Yellen soll den Bericht zufolge noch zu den Kandidaten gehören.

dpa

Mehr zum Thema
Sportmix Politisierung des Sports - Droht Trump der NFL mit Boykott?

Der Angriff kam aus dem Nichts. An raue Checks und beinharte Kämpfe ist die NFL gewohnt. An einen US-Präsidenten, der ihre Spieler als Hurensöhne beschimpft und feuern lassen will, nicht. Nun könnte Trump eine Bewegung gestärkt haben.

25.09.2017

Der Angriff kam aus dem Nichts. An raue Checks und beinharte Kämpfe ist die NFL gewohnt. An einen US-Präsidenten, der ihre Spieler als Hurensöhne beschimpft und feuern lassen will, nicht. Nun könnte Trump eine Bewegung gestärkt haben.

25.09.2017

Mit Nacktaufnahmen, Interviews, deftigen Herrenwitzen und Tipps für den Umgang mit dem anderen Geschlecht machte er den „Playboy“ zu einer internationalen Marke. Nun ist Hugh Hefner im Alter von 91 Jahren gestorben. Die Zukunft des Unternehmens ist ungewiss.

28.09.2017