Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Trump rutscht in „Forbes“-Reichenliste ab
Extra Trump rutscht in „Forbes“-Reichenliste ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 29.09.2016
Anzeige
New York

Seit Jahrzehnten streitet Donald Trump mit „Forbes“ um die Höhe seines Vermögens. Die neueste Schätzung des US-Magazins dürfte dem US-Präsidentschaftskandidaten nicht gefallen. Denn Trumps Reichtum schrumpfte dem Magazin zufolge im Vergleich zum Vorjahr um 800 Millionen auf 3,7 Milliarden Dollar, damit rutschte der Immobilien-Tycoon in der „Forbes“-Liste deutlich ab und steht nur noch auf Platz 505 des weltweiten Milliardärs-Rankings. Trumps Vermögen spielt im US-Wahlkampf eine wichtige Rolle, da er damit wirbt, dass sein enormer Reichtum ihn unabhängig mache.

dpa

Mehr zum Thema

Es gibt Wichtigeres als Fußmatten. Aber wer mit offenen Augen durch das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses läuft, wird merken: Da tut sich was. Menschen machen sich plötzlich Gedanken, worauf sie ihre Schuhe abstreifen. Bunt soll es sein, ein Mops kann darauf sein.

14.10.2016

Die schlechte Nachricht vorweg: Wöchentliches Putzen der Toilette reicht nicht. Profis raten zum täglichen Bürsten, so haben Kalk und Urinstein keine Chance. Dafür reicht meist schon eine Minute.

02.11.2016

Ein Haus aus Fertigteilen kann in wenigen Tagen aufgebaut werden. Trotzdem müssen die Besitzer mehrere Monate bis zum Einzug warten. Das hat auch Auswirkungen auf die Finanzierung.

02.11.2016
Anzeige