Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
US-Börsen: Kurse treten nach Rekordjagd auf der Stelle

New York US-Börsen: Kurse treten nach Rekordjagd auf der Stelle

Der Rekordjagd an der Wall Street ist nach drei Gewinntagen der Schwung ausgegangen.

New York. Der Rekordjagd an der Wall Street ist nach drei Gewinntagen der Schwung ausgegangen. Der Dow Jones Industrial war nach dem Rekord vom Vortag zum Handelsstart zwar noch etwas auf 18 390,16 Punkte gestiegen. Auf diesem Niveau konnte er sich aber nicht ganz halten: Der US-Leitindex schloss 0,13 Prozent fester bei 18 372,12 Punkten. Der Euro kostete zuletzt 1,1094 Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt/Main

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 11.07.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr