Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra US-Finanzminister fordert Deutschland zu Überschuss-Abbau auf
Extra US-Finanzminister fordert Deutschland zu Überschuss-Abbau auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 22.04.2017
Anzeige
Washington

US-Finanzminister Steven Mnuchin hat Deutschland bei der IWF-Frühjahrstagung in Washington mit deutlichen Worten zum Abbau seiner Exportüberschüsse aufgefordert. „Nach unserer Ansicht sind exzessiv hohe Exportüberschüsse, genauso wie Exportdefizite, nicht dienlich, um ein freies und faires Handelssystem zu unterstützen“, so Mnuchin. Deutschland hatte im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss erwirtschaft. Deutschland müsse reinvestieren und damit für Wachstum sorgen, forderte auch IWF-Chefin Christine Lagarde. Schäuble verteidigt die deutsche Linie unter anderem mit dem Hinweis, die Nachfrage nach Produkten „Made in Germany“ sei hoch.  

dpa

Mehr zum Thema

Nordkoreas Atomprogramm gilt in der asiatischen Region und darüber hinaus als hohes Sicherheitsrisiko. Vor allem die USA versuchen, den Druck auf Pjöngjang zu erhöhen. Doch Machthaber Kim Jong Un zeigt sich unbeeindruckt. Was treibt ihn an?

15.04.2017

Waren „Made in Germany“ sind begehrt - deshalb hat Deutschland einen Exportüberschuss. Der Haltung von Finanzminister Schäuble gegen staatliche Eingriffe folgt der IWF nur bedingt. Überschüsse kann man auch investieren, lautet das Credo in Washington.

20.04.2017

Athen legt überraschend bessere Haushaltszahlen vor, als von den Geldgebern gefordert. Dennoch zieht sich die Freigabe weiterer Hilfsmilliarden hin. Das hat aber ganz andere Gründe.

21.04.2017
Anzeige