Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Verbraucherzentrale fordert vierstufiges Qualitätssiegel für Fleisch
Extra Verbraucherzentrale fordert vierstufiges Qualitätssiegel für Fleisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:32 19.08.2016
Anzeige
Berlin

Ein mehrstufiges Qualitätssiegel für Fleischwaren im Supermarkt soll künftig nach dem Willen der Verbraucherzentrale Bundesverband als Einkaufshilfe dienen. Verbrauchern würde so die Entscheidung deutlich erleichtert, welche Qualität sie beim Fleisch wählen und bezahlen wollen, sagte Verbandschef Klaus Müller der „Rheinischen Post“. Als Vorbild dient den Verbraucherschützen die vierstufige Haltungskennzeichnung bei Frischeiern.

dpa

Mehr zum Thema

Die Bauern in Deutschland haben diesmal wenig Glück bei der Getreideernte: Ihren Feldern fehlte Sonne, die Erträge fallen geringer aus. Der Verbraucher sollte davon aber wenig mitbekommen.

15.08.2016

Sie ist ein ungebetener Gast aus Asien, der sich hierzulande breit macht: die Kirschessigfliege. Dieses Jahr dürfte der Schädling wieder für reichlich schlechte Laune sorgen unter Obstbauern. Winzer sind zwar noch verschont. Aber das dürfte sich bald ändern.

16.08.2016

Im Supermarkt greifen schon seit Jahren mehr Kunden zu bio - die Öko-Fläche in Deutschland wächst aber nicht genauso schnell mit. Wie könnte mehr Landwirten ein Umstieg schmackhaft gemacht werden?

18.08.2016
Anzeige