Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Volkswagen bestätigt Ermittlungen auch gegen Markenchef Diess
Extra Volkswagen bestätigt Ermittlungen auch gegen Markenchef Diess
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 21.06.2016
Anzeige
Wolfsburg

Volkswagen hat offiziell bestätigt, dass die Braunschweiger Staatsanwaltschaft neben Ex-Vorstandschef Martin Winterkorn auch gegen Markenchef Herbert Diess ermittelt. Details hierzu seien VW jedoch nicht bekannt, sagte ein Unternehmenssprecher. Im Fall Winterkorn prüfen die Staatsanwälte einen Anfangsverdacht auf Marktmanipulation im Zusammenhang mit einer Mitteilung über die finanziellen Folgen des Abgas-Skandals. Der Verdacht: Die Finanzwelt könnte bewusst verspätet über die drohenden Konsequenzen der Abgas-Manipulationen an Millionen Dieseln informiert worden sein.

dpa

Mehr zum Thema

Der VW-Diesel-Skandal dürfte ein gigantisches juristisches Nachspiel haben. Neben den getäuschten Autofahrern gehören auch die VW-Eigner zu den potenziellen Klägern. Sie müssen sich schnell entscheiden.

21.06.2016

VW-Markenchef Herbert Diess gilt in der Autobranche als Effizienzexperte. Er sollte der VW-Kernmarke endlich zu mehr Ertragskraft verhelfen. Jetzt muss er sich im Abgas-Skandal erst einmal gegenüber der Staatsanwaltschaft erklären.

27.06.2016

Dieseltechnik war und ist eine der Säulen von Volkswagen. VW-Chef Müller denkt nun aber - kurz vor der Hauptversammlung - laut über den nahenden Diesel-Knick nach. In der Branche sorgt das für Aufruhr.

22.06.2016
Anzeige