Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Warnstreiks an Flughäfen - viele Ausfälle vor allem in Berlin

Berlin Warnstreiks an Flughäfen - viele Ausfälle vor allem in Berlin

Warnstreiks des Bodenpersonals an Flughäfen haben vor allem Passagiere in Berlin empfindlich getroffen. Am Airport Tegel fielen nach Angaben des Betreibers 112 und in Schönefeld 22 Flüge aus.

Berlin. Warnstreiks des Bodenpersonals an Flughäfen haben vor allem Passagiere in Berlin empfindlich getroffen. Am Airport Tegel fielen nach Angaben des Betreibers 112 und in Schönefeld 22 Flüge aus. Damit hatte der Ausstand Folgen für fast alle frühen Verbindungen der Gesellschaften Lufthansa, Air Berlin, Germanwings und Eurowings in der Hauptstadt. Auch in Stuttgart gab es Ausfälle und Verspätungen, während der Verkehr in Hamburg am Morgen noch relativ problemlos lief. Der Flughafen-Betreiber hatte Leiharbeiter engagiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Probleme mit Türen
Hell erleuchtet ist der im Dauerbau befindliche Großstadtflughafen BER.

Mehr als 1000 Türen im Terminal des neuen Hauptstadtflughafens schließen nicht wie vorgesehen, mehrere Firmen sind beteiligt. Bosch soll nun mit dafür sorgen, dass bei der Reparatur der Überblick nicht verloren geht.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr