Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra WhatsApp-Blockade in Brasilien wird aufgehoben
Extra WhatsApp-Blockade in Brasilien wird aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 03.05.2016
Rio de Janeiro

Nach über 24 Stunden wird die Blockade des Internetdienstes WhatsApp in ganz Brasilien aufgehoben. Ein Gericht im Bundesstaat Sergipe habe einem entsprechenden Einspruch des Facebook-Tochterunternehmens stattgegeben, berichtet das Portal „O Globo“. Die Mobilfunkanbieter seien angewiesen worden, rasch die Blockade aufzuheben. Ursprünglich hatte ein Richter verfügt, dass die Blockade 72 Stunden andauern solle. Mit der drastischen Maßnahme sollte WhatsApp offensichtlich dazu gezwungen werden, Chat-Protokolle in Kriminalfällen an Ermittler auszuhändigen.

dpa

Mehr zum Thema

Auslandsgebühren für Telefonate sind in der Europäischen Union ein weiteres Mal gestutzt worden. Es gibt nun nur noch Zuschläge zum Heimtarif statt Maximalpreise. Vor allem Kunden mit Flatrates können Aufatmen.

02.05.2016

Der in Brasilien von Dutzenden Millionen Menschen genutzte Internetdienst WhatsApp soll landesweit für 72 Stunden blockiert worden.

02.05.2016

Brasiliens Justiz ist nicht zimperlich, wenn sie die Herausgabe von Chats zwischen Kriminellen erzwingen will. 100 Millionen Brasilianer mussten deshalb länger als einen Tag auf WhatsApp verzichten. Mit Verschlüsselung gibt es aber nicht viel herauszurücken.

11.05.2016