Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra „Wirtschaftsweise“: Konjunkturaufschwung setzt sich fort
Extra „Wirtschaftsweise“: Konjunkturaufschwung setzt sich fort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 20.03.2017
Frankfurt/Main

Die deutsche Wirtschaft bleibt trotz politischer Unsicherheiten rund um den Globus nach Einschätzung der „Wirtschaftsweisen“ auf Wachstumskurs. Für dieses Jahr korrigierten die Top-Wirtschaftsberater der Bundesregierung ihre Prognose leicht nach oben. Sie trauen Europas größter Volkswirtschaft nun ein Wachstum von 1,4 Prozent zu. Zuletzt war der Sachverständigenrat in seinem Jahresgutachten von einem Plus von 1,3 Prozent ausgegangen. In 2018 soll das Bruttoinlandsprodukt dann um 1,6 Prozent steigen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Beziehungen zwischen der Türkei und Europa sind auf einem Tiefpunkt. Nach Entspannung sieht es nicht aus. Kanzlerin Merkel will die Provokations-Spirale aber nicht mitmachen.

16.03.2017

Er spielte 48 Mal für Deutschlands Junioren-Mannschaft. Nun beginnt für Timo Werner eine neue Station in seiner Karriere. Die Berufung in die A-Nationalmannschaft für den Klassiker gegen England und das WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan ist der nächste Schritt.

17.03.2017
Politik Historisch bestes Ergebnis - Mister 100 Prozent

Mehr Schulz geht nicht. Mit dem historisch besten Ergebnis von 100 Prozent schickt die SPD den Mann aus Würselen ins Rennen gegen die Kanzlerin. Inhalte? Schulz macht es mit Bauch und Gefühl. Tränen fließen in Berlin dann auch noch.

19.03.2017