Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Zähe Metalltarifrunde in NRW: Kein Abschluss in Sicht
Extra Zähe Metalltarifrunde in NRW: Kein Abschluss in Sicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 13.05.2016
Anzeige
Köln

Die Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie laufen weiterhin schleppend. Mehr als 13 Stunden nach dem Start der möglicherweise entscheidenden Tarifrunde für die rund 700 000 Beschäftigen in Nordrhein-Westfalen war bis zum Morgen noch kein Durchbruch erkennbar. Es gebe viel mehr Gegensätze als Lösungen, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft in Köln. An welchen Punkten Arbeitgeber und Gewerkschaft nicht voran kommen, ist unklar. Bei der Tarifrunde soll ein Pilotabschluss für die gesamte Branche in Deutschland mit 3,8 Millionen Beschäftigten erzielt werden.

dpa

Mehr zum Thema

Nach massiven Warnstreiks im Metalltarifstreit startet ein erster Einigungsversuch am Montag in Nordrhein-Westfalen. Zwar wollen beide Seiten eine Einigung bis Pfingsten. Für einen ganz schnellen Kompromiss liegen beide Seiten aber noch zu weit auseinander.

09.05.2016

Im Metalltarifstreit startet ein neuer Einigungsversuch in Nordrhein-Westfalen. Heute treffen sich Arbeitgeber und IG Metall in Neuss - bundesweit zum ersten Mal, ...

09.05.2016

Nach massiven Warnstreiks im Metalltarifstreit startet ein neuer Einigungsversuch in Nordrhein-Westfalen.

09.05.2016
Anzeige