Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Zeitung: Planspiele für Notfall bei Deutscher Bank
Extra Zeitung: Planspiele für Notfall bei Deutscher Bank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 28.09.2016
Anzeige
Berlin

Die Bundesregierung und die Finanzaufsichtsbehörden bereiten nach einem Bericht der Wochenzeitung „Die Zeit“ einen Rettungsplan für eine mögliche Schieflage der Deutschen Bank vor. Das auf Beamtenebene in Berlin, Brüssel und Frankfurt erarbeitete Konzept solle in Kraft treten, falls die Deutsche Bank zusätzliches Kapital benötige, um ihre zahlreichen Rechtsstreitigkeiten beizulegen – und sich diese Mittel nicht selbst am Markt besorgen könne. Bisher handele es sich aber nur um Planspiele.

dpa

Mehr zum Thema

Erst seit Mai im Amt, plant der neue Vorstandschef Martin Zielke Medienberichten zufolge einen massiven Jobabbau. Vor allem in der Verwaltung sieht das Management offenbar Einsparpotenzial.

24.09.2016

Die Deutsche-Bank-Aktie befindet sich im Tiefflug. Anleger befürchten eine Kapitalerhöhung aufgrund von Forderungen des US-Justizministeriums.

27.09.2016

Deutschlands zweitgrößte Bank will offenbar fast ein Fünftel der Jobs im Konzern abbauen. Der Umbau der Commerzbank bis 2020 soll bis zu eine Milliarde Euro kosten - und Aktionäre empfindlich treffen.

28.09.2016
Anzeige