Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Zwei neue Wrackteile von MH370 identifiziert
Extra Zwei neue Wrackteile von MH370 identifiziert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 24.03.2016
Anzeige
Canberra

Zwei Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden der Malaysia-Airlines-Boeing mit der Flugnummer MH370 haben Experten zwei neue Wrackteile identifiziert. „Die Farbe und die Markierungen auf beiden Teilen entsprechen dem, was Malaysia Airlines verwendet“, teilte das malaysische Transportministerium mit. „Dimensionen, Material und Bauweise beider Teile stimmen mit den Spezifikationen einer Boeing 777 überein. Damit steht fast mit Sicherheit fest, dass sie von MH370 stammen.“ Das Flugzeug war mit 239 Menschen an Bord im März 2014 verschwunden. Das Wrack wurde bis heute nicht gefunden.

dpa

Mehr zum Thema

Dutzende russische Touristen sterben auf dem Heimflug vom Persischen Golf. Nach einer Sturmnacht über Südrussland bleibt die Frage: Warum wurden mehrere Maschinen umgeleitet - die aus Dubai aber nicht?

21.03.2016

Ein Archäologe hat an der südafrikanischen Küste möglicherweise zufällig ein Wrackteil der Maschine des verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugs MH370 gefunden.

23.03.2016

Immer neue Spuren, die das MH-370-Rätsel vielleicht lösen helfen: Wieder ist ein Trümmerstück angespült worden, das zum Wrack gehören könnte. Experten nehmen gerade zwei andere Fundstücke unter die Lupe.

24.03.2016
Anzeige