Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Maroder Steg: Rostocks Segler fordern runden Tisch

Rostock Maroder Steg: Rostocks Segler fordern runden Tisch

OB Roland Methling soll Vertreter von Stadt, Land, Landessportbund und den Warnemünder Vereinen zusammenbringen. Gemeinsam sollen die einen Weg finden, wie die Sanierung der baufälligen Holzplattform finanziert werden kann.

Voriger Artikel
Junge Segler starten in die Saison
Nächster Artikel
Warnemünder Woche in Schieflage: Manager gesucht

Seit November vergangenen Jahres ist ein Teil der Holzplattform zwischen Yachthafen und Altem Strom gesperrt. Zum Leidwesen der Segelsportler. Für Boote fehlt dringend benötigter Platz.

Quelle: Thomas Sternberg

Rostock. Ein schnelle Lösung für die marode Steganlage, die Freigabe des Sperrgebiets auf der Holzplattform und Bestandsschutz für Vereinsheime am Alten Strom – an die Stadt haben Warnemündes Wassersportler klare Forderungen. Zumindest teilweise gibt es für die jetzt Rückenwind: Der Sportausschuss nimmt Oberbürgermeister Roland Methling (UFR) in die Pflicht. Er soll einen runden Tisch einberufen.

Sitznachbarn sollen Vertreter von Stadt, Land, Landessportbund und den Warnemünder Vereinen sein. Ihre Aufgabe: Gemeinsam einen Weg zu finden, wie die Stegsanierung finanziert werden kann. Die schlägt mit Minimum 2,8 Millionen Euro zu Buche.

Von oz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dassow
Marko Kühl (2. v. r.) bleibt nach seiner Wiederwahl Vorsitzender des SV Dassow. Anett Kreft (2. v. l.) bleibt zweite Vorsitzende und Thomas Fischer der dritte Vorsitzende. Neue Finanzwartin ist Annett Pahl.

Die Turbulenzen der vergangenen Jahre im SV Dassow scheinen überwunden. Durchweg sachlich und konstruktiv verlief die jüngste Mitgliederversammlung. Marko Kühl wurde als Vorsitzender wiedergewählt.

mehr
Mehr aus Warnemünder Woche

Mit der Vorstellung von verschiedenen Shanty-Chören möchten wir ein Stück heimatliches Brauchtum unterstützen, das so typisch ist für Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Neben dem Waschzuberrennen und dem Drachenbootrennen gibt es noch viele weitere Veranstaltungen, die rund um die Warnemünder Woche statt finden.

Hier bekommen Sie einen Überblick. mehr

Zehn Tage lang wird zur Warnemünder Woche in unterschiedlichen Klassen um die Wette gesegelt. Hier finden Sie alle Termine mehr

Hier finden Sie täglich neu Videos und Impressionen von der Warnemünder Woche. mehr