Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Baustelle kommt diese Woche weg
Mecklenburg Bad Doberan Baustelle kommt diese Woche weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.10.2017
Bad Doberan

Die Baustellen auf dem Doberaner Kamp sowie in der Kampstraße sollen noch in dieser Woche verschwinden. „Zumindest, was die Gräben für die Erneuerung der Fernwärme-Leitungen betrifft“, erklärt Ute Busse, Mitarbeiterin im Doberaner Bauamt.

Ute Busse, Bauamt Doberan

Seit August wurden im Auftrag der Rostocker Stadtwerke unter dem zentralen Platz neue Leitungen verlegt – angefangen in Höhe der Kreisverwaltung an der August-Bebel-Straße über die beiden Pavillons bis zur gegenüberliegenden Steinstraße.

Damit sind die Arbeiten auf dem Kamp aber noch nicht beendet. Denn parallel zur moderneren Fernwärme wird in Bad Doberan auch der Breitband-Ausbau forciert. In den kommenden Wochen bringt die Lehmensiek Tele-Technik GmbH im Auftrag zweier Unternehmen rund um den Kamp neue Kabel- und Glasfaserleitungen in den Boden.

len

Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Bad Doberan Serie Teil 3: Die Regionalschule „Heinrich Schliemann“ Neubukow - Kinder muntern Senioren auf

Schüler der AG „Ich kann helfen, du auch“ besuchen regelmäßig die DRK-Tagespflege

07.02.2018
Anzeige