Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Beinahekollision bitte nur im Film
Mecklenburg Bad Doberan Beinahekollision bitte nur im Film
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.05.2017

Das war knapp. Nicht nur einmal in der vergangenen Woche wäre es zu einer Beinahekollision mit dem Molli gekommen. Auch wenn die Baustelle am Alexandrinenplatz für Fußgänger so manche Gefahrenstelle bietet, hier kann sie nicht als Ausrede genutzt werden. Zum einen wurden die Molligleise nicht verlegt. Zum anderen sind die Warnhinweise, die die Bäderbahn von sich gibt, wenn sie vom Bahnhof kommend in die Mollistraße fährt, laut genug. Doch zwei Autofahrern ist ihr Leben wohl nicht lieb genug. Beides Mal kamen die Fahrzeuge aus der Straße zwischen dem Kaffeehaus und dem Blumenladen.

Beim ersten Mal fuhr der Molli schon ein, als der Autofahrer nach rechts Richtung Markt abbog und sich damit haarscharf vor die Lok einfädelte. Beim zweiten Mal bog ein Autofahrer links ab und fuhr somit sogar der Lok entgegen, bevor er hier ebenso haarscharf in die Straße In den Hörn abbog. Es war fast zu hören, wie die Fußgänger den Atem einzogen während der Lokführer das Bremsen eingeleitet hatte. Alles noch mal gut gegangen. Das soll hier keine Moralpredigt werden, aber sehen möchte ich das nicht noch mal – höchsten im Polizeiruf, wenn der Molli zum Krimi-Star wird. Aber dann bitte nur gestellt.

OZ

Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Bad Doberan Serie Teil 3: Die Regionalschule „Heinrich Schliemann“ Neubukow - Kinder muntern Senioren auf

Schüler der AG „Ich kann helfen, du auch“ besuchen regelmäßig die DRK-Tagespflege

07.02.2018
Anzeige