Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Buchenberg-Schule bekommt doch Container
Mecklenburg Bad Doberan Buchenberg-Schule bekommt doch Container
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.04.2014

Der Streit um neue Unterrichtsräume für die Bad Doberaner Buchenberg-Schule ist beigelegt: Die Stadt wird — wie auch ursprünglich geplant — noch in diesem Jahr die Schul-Container auf dem Hof errichten. Die mobilen Räume stehen bisher an der Lessingschule im Stadtzentrum. Doch sobald die Grundschule in den neuen Campus am Kamp umgezogen ist, soll mit Containern die Raumnot auf dem Buchenberg gelindert werden. Die Stadtvertreter gaben am Montag „grünes Licht“ für das 277 000 Euro teure Vorhaben.

Zuvor hatte es um diesen Punkt lange Debatten gegeben. Etliche Eltern von Buchenberg-Schülern waren zur Sitzung ins Rathaus gekommen, um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen. Bürgermeister Thorsten Semrau und auch der zuständige Leiter des Bürgeramtes, Gerhart Kukla, bezeichnet die Container-Lösung an der Regionalschule als „alternativlos“: „Der Hort hat nur eine befristete Genehmigung. Um die verlängert zu bekommen, müssen wir Räume für die Kinder-Betreuung nachweisen können“, sagt Semrau. Doch im Schulgebäude sei kein Platz. Zudem brauche die Schule die Container während der bevorstehenden Sanierung des Haupthauses: Acht Klassen müssen dann ausziehen. „Ich bin froh, dass wir diese Lösung erzielt haben“, so Semrau.



am

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

04.06.2018

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige