Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Chinesen verhandeln Kooperation mit Moorbad-Klinik
Mecklenburg Bad Doberan Chinesen verhandeln Kooperation mit Moorbad-Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 21.04.2013
Die chinesische Delegation in Bad Doberan. Quelle: Lutz Werner
Bad Doberan

Eine Delegation von Ärzten und Managern aus der ost-chinesischen Stadt Wuxi hat sich am Wochenende in der Moorbad-Klinik in Bad Doberan (Kreis Rostock) über Rehabilitationskonzepte informiert. Wie die Dr.-Ebel-Fachkliniken mitteilten, wurden bei dem dem Treffen Möglichkeiten der Kooperation besprochen. Die Gäste lernten während eines Vortrags und einer Führung die Einrichtung in der Münsterstadt kennen und absolvierten danach in Rostock und Heiligendamm ein touristisches Programm.

Die Ebel-Kliniken sind seit vier Jahren auf dem chinesischen Markt aktiv. Sie engagieren sich beim Aufbau eines Netzwerkes mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und chinesischen Universitätskliniken. Der Besuch der Delegation in Bad Doberan sei ein weiterer Baustein in diesem Prozess, hieß es.

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018