Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan DSV-Minis siegen beim Kids Cup
Mecklenburg Bad Doberan DSV-Minis siegen beim Kids Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.05.2017

Mit mehreren Siegen im Gepäck ist der Leichtathletik-Nachwuchs des Bad Doberaner SV vom Kids Cup aus Schwerin zurückgekehrt. In der Altersklasse 7 belegte Fannie Beyer im 50-Meter-Sprint den ersten Platz. Das Gleiche gelang Ruben Reichel bei den Jungs. Kingston Behrendt war in der AK 8 über 50 Meter vorn.

In der Altersklasse U 10 reichten die guten Leistungen von Rike Albrecht (AK 8) und Hanna-Maria Elsner (AK 9) für den Pokalgewinn. Rike belegte den ersten Platz im Weitsprung, über 50 und über 600 m. Hanna-Maria siegte im Ballwurf mit und über 600 m.

Bei den gleichzeitig durchgeführten Westmecklenburgischen Meisterschaften sicherte sich Maria Schnemilich in der AK 10 im Hochsprung, Ballwurf, Weitsprung und über 800 m gleich vier Siege.

OZ

Mehr zum Thema

Das Diamantenfieber steigt. Beim Wüstenmeeting in Katars Hauptstadt Doha beginnt die Diamond-League-Serie. Zu den fünf deutschen Leichtathleten gehört beim ersten Meeting auch ein Olympiasieger.

04.05.2017

Bahneröffnung beim 1. LAV Rostock / Paul Teßmer gewinnt Speerwurf

05.05.2017

So einen Saisonstart im WM-Jahr haben sich die Verantwortlichen des DLV wohl nicht einmal erträumt: Im Wüstenstaat Katar sorgen die beiden „Leichtathleten des Jahres“ gleich für zwei nationale Rekorde.

05.05.2017
Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Bad Doberan Serie Teil 3: Die Regionalschule „Heinrich Schliemann“ Neubukow - Kinder muntern Senioren auf

Schüler der AG „Ich kann helfen, du auch“ besuchen regelmäßig die DRK-Tagespflege

07.02.2018
Anzeige