Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Das Bühnenprogramm der Hanse Sail steht
Mecklenburg Bad Doberan Das Bühnenprogramm der Hanse Sail steht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.07.2018
Auf den Bühnen ist während der Hanse Sail viel los. Quelle: Foto: Lutz Zimmermann
Rostock

Die Bühnen gehören genauso zur Hanse Sail wie die langen Bummelmeilen an den mit Segelschiffen gefüllten Kaikanten. Für viele Geschmäcker ist etwas dabei: von Shanty über Folk und Pop bis hin zu Metal. Dabei präsentieren sich nationale und internationale Künstler sowie Musiker aus der Region. In Kooperation mit dem Radiosender Antenne MV wird auf der Haedge-Halbinsel die Bühne Hanse Sail errichtet. Besonderer Höhepunkt ist der Auftritt des belgischen DJs „Lost Frequencies“ am Sail-Samstag ab 23 Uhr. Der Künstler hatte 2014 seinen Durchbruch mit dem Hit „Are You With Me“.

Auch die beiden Tage davor können sich sehen lassen. Donnerstag wird das Musical „Tabaluga“ von der Maffay-Showband Steppenwolf aufgeführt, und abends wird es rockig mit Res Facta und No Quarter. Der Freitagabend wird bunt mit der Schlagergruppe Big Maggas und der Eurodance-Band Culture Beat. Der Sonntag auf dieser Bühne gehört den Musikern aus Mecklenburg-Vorpommern, von Shantychören wie De Klaashahns bis hin zur Metalband Red Poison. Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) bringt Stars der internationalen Musikszene auf die Bühne. Am Donnerstag kommen Lion’s Head und Tom Gregory. Der New Yorker Lion’s Head verwirklicht seinen ganz eigenen Stilmix in seiner Musik. Der Brite Tom Gregory startete im vergangenen Jahr mit seinem Hit „Run To You“ in Deutschland durch. Der Sail-Freitag steht mit NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin im Zeichen des Sommers. Die Hannoveraner Band Marquess verbreitet mit „Bienvenido“ und „La Vida es Limonada“ Latino-Feeling im Stadthafen. Echte Cowboy-Stimmung kommt von der Goliath-Show-Bühne am Holzkran. Dort kann Jedermann am Samstag beim Line Dance den inneren Cowboy rauslassen, und 300 Cowboys und Westerngirls können das Tanzbein schwingen. Maritimes Flair verbreitet die Bühne am Leuchtturm in Warnemünde: Shantys für alle Schiffe.

OZ

So verbringen Studierende der Universität Rostock ihre vorlesungsfreie Zeit

31.07.2018

Der Reitverein „Waterkant“ Kühlungsborn veranstaltet am Wochenende vom 3. bis zum 5. August zum 39. Mal sein Ostseereitturnier in Wittenbeck.

31.07.2018

Familienshow mit den Figuren aus dem Märchenland

31.07.2018