Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Herbstfeuer, Sansiball und Backtag
Mecklenburg Bad Doberan Herbstfeuer, Sansiball und Backtag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 26.10.2018
Heidi Schmied backt einmal im Monat in ihrem Steinbackofen in Krempin Brote. Quelle: Levien Anja
Carinerland

Wer seine Laterne noch nicht für die Herbstzeit gebastelt hat, sollte das jetzt dringend nachholen. Am Sonnabend findet um 18.30 Uhr der Sternenmarsch im Carinerland statt. Treffpunkt ist an der Buswendeschleife am Block in Ravensberg. Von dort startet der Laternenumzug bis zum Feuerwehrhaus, wo sich am Lagerfeuer aufgewärmt werden kann.

Auch in Pepelow wird ein Feuer entzündet. Hier lädt der Verein „Haffblick“ am Sonnabend ab 18 Uhr zum kleinen Herbstfeuer neben der Feuerwehr. Die Jugendfeuerwehr wird mit allen, die Lust haben, mit Laterne und Fackel gehen.

In Krempin ist am Sonnabend wieder Backtag. Die Brote kommen gegen 14.30 Uhr aus dem Steinbackofen, darunter Nussbrot und Zwiebelbrot. Zudem gibt es Hefeplattenkuchen. Heidi Schmied und ihr Team freuen sich auf Gäste und nette Gespräche.

In Heiligendamm wird in der Galerie Orangerie, Kühlungsborner Straße, am Sonnabend eine neue Ausstellung eröffnet. Kunstwissenschaftler Franz N. Kröger lädt um 15 Uhr zum Rundgang ein. Gezeigt werden unter anderem neue Arbeiten von Udo Lindenberg, Otto Waalkes und Armin Mueller-Stahl.

In Roggow wird am Sonnabend zum Tanz geladen. Im Herrenhaus, Schlossstraße 21, findet der „Sansiball“ statt. In festlicher Kleidung ist jeder willkommen, der Lust auf Tanzmusik hat. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Karten kosten 15 Euro und sind in der Kurverwaltung Rerik erhältlich.

Am Sonntag können Interessierte die Halbinsel Wustrow bei Rerik kennenlernen. Von 14 bis 16.30 Uhr führt Dr. Klaus Feiler über die Halbinsel. Treffpunkt ist um 13.45 Uhr vor dem Tor auf dem „Wustrower Hals“. Interessierte müssen sich vorher unter 03829675766 anmelden. Die Teilnahme kostet 10 Euro.

Anja Levien

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern endete in den Morgenstunden blutig. Der 19-jährige Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen, das Opfer musste im Krankenhaus behandelt werden.

26.10.2018

Für 3,3 Millionen Euro baut die Rostocker Stadtmission in Kavelstorf eine neue Grundschule. Noch im Herbst 2018 soll Baustart sein. Der Einzug ist zu Beginn des Schuljahres 2019/20 geplant.

25.10.2018

In Kröpelin ist der sanierte Schulhof an die Grundschüler übergeben worden. Die Viertklässler haben eine Auszeichnung für den Schulgarten erhalten.

25.10.2018