Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Deich am Salzhaff ist wieder sicher
Mecklenburg Bad Doberan Deich am Salzhaff ist wieder sicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 06.02.2018
Sebastian Schubert und Nancy Rechenbach, Ingenieure beim Wasser- und Bodenverband „Hellbach-Conventer Niederung“, erklärten gestern vor Ort, wie der wiederhergestellte Deich hinterm Reriker Kuhberg aufgebaut ist. Quelle: Werner Lutz
Anzeige
Rerik

Nahe bei Rerik (Landkreis Rostock) wurde ein Deichabschnitt am Salzhaff auf einer Länge von rund 300 Metern aufwendig wieder hergestellt. Die Hochwasserschutz-Baumaßnahme wurde erforderlich, weil der Deich bei der großen Sturmflut im Januar 2017 fast zerstört wurde. Teilweise war er nur noch 30 bis 40 Zentimeter breit.

Rund 70 000 Euro kostet die Baumaßnahme, die kurz vor dem Abschluss steht. Das Geld kommt zum größten Teil aus einem Fonds der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern zur Beseitigung der Schäden der großen Sturmflut von Januar 2017.

In Rerik gibt es allerdings auch Kritik am Umfang des Bauvorhabens. Denn es wird in einem Gebiet gebaut, das Lebensraum der streng geschützten Fischotter ist.

Werner Lutz

Der 37-Jährige soll eine Aufgabe im Nachwuchsbereich übernehmen.

06.02.2018

Die Kanufreunde Rostocker Greif laden interessierte Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren in der zweiten Winterferienwoche zu einem Schnuppertraining ein. Los geht’s am 12.

06.02.2018

Zweite Förderphase des Projekts „Babi+“ beginnt / Fokus auf Vernetzung

06.02.2018
Anzeige