Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Ditte Clemens liest aus „Marga Böhmer“
Mecklenburg Bad Doberan Ditte Clemens liest aus „Marga Böhmer“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.01.2015

Die letzten elf Jahre ihres Lebens lebte Marga Böhmer an der Seite des Bildhauers, Schriftstellers und Zeichners Ernst Barlach in Güstrow. Wer war diese Frau, die nach Barlachs Tod 1938 gegen viele politische und persönliche Intrigen kämpfte, um sein Werk zu bewahren? Als sie 1969 starb wurde über sie kaum mehr gesprochen.

Im Buch „Marga Böhmer. Barlachs Lebensgefährtin“ begibt sich Autorin Ditte Clemens auf die Suche nach Spuren der ungewöhnlichen Frau in Archiven und Museen. Sie liest unzählige Briefe und entdeckt bei ihren Recherchen immer mehr aussagekräftige Details im Leben von Marga Böhmer.

Mit dieser Veranstaltung startet der Freundeskreis Ehm Welk sein literarisches Programm 2015.

Lesung: Donnerstag, 29.Januar, 19.30 Uhr, Ehm Welk-Haus Bad Doberan, Eintritt: 4 Euro, ☎ 038203 / 62026



OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

04.06.2018

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige