Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Eine Stimme für Menschen mit Handicap
Mecklenburg Bad Doberan Eine Stimme für Menschen mit Handicap
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 13.05.2018
Machen sich in Bad Doberan für die Belange von Menschen mit Handicap stark: Miriam Boelter und Jochen Arenz. Quelle: Plottke Lennart
Bad Doberan

Um den etwa 1200 Doberanern mit Handicap künftig eine hörbare Stimme zu geben, soll jetzt in der Münsterstadt ein Beirat für Menschen mit Behinderung gegründet werden – initiiert von Stadtvertreter Jochen Arenz sowie Wilfried Kändler, Mitglied in einem entsprechenden Gremium im Landkreis Rostock. „Viele Städte wie etwa Rostock oder Wismar haben solche Beiräte“, sagt Arenz. „Die Belange der Betroffenen müssen einfach stärker berücksichtigt werden.“

Dabei soll der neue Beirat aktiv in die Stadtpolitik eingebunden werden – etwa bei der Ausgestaltung von Beschlüssen. „Die Leute haben doch eine viel bessere Sicht auf Dinge, die sie unmittelbar betreffen“, meint Arenz. „Da sollten sie auch mitreden und letztlich mit entscheiden können.“

Insgesamt gebe es mit der Stadt schon jetzt eine gute Zusammenarbeit, stellt Wilfried Kändler klar: „Dennoch kommt im Ergebnis oft relativ wenig in der Verwaltung an.“ Denn aktuell sei er alleiniger Ansprechpartner, so Kändler: „Ich kann mich aber nicht in alle Formen von Behinderungen hineindenken.“

Deshalb soll die Kooperation auf breitere Füße gestellt werden. „Wir haben bereits jede Menge Rückmeldungen von Leuten, die gern mitmachen würden“, freut sich Jochen Arenz. „Auch unmittelbar Betroffene wollen in einem Beirat gern ihr Wissen einbringen.“ Dabei könnten natürlich auch Menschen ohne Behinderungen mitarbeiten, stellt Arenz klar: „Es soll niemand ausgegrenzt werden – vielmehr haben wir hier die Chance, voneinander zu lernen und mögliche Vorurteile abzubauen.“

Plottke Lennart

Die Rostocker spielen in einer packenden Partie 2:2 beim FSV Bentwisch.

12.05.2018

Tabellenführer gewinnt mit 2:0 beim Gnoiener SV.

12.05.2018

Insulaner haben in der Landesliga Ost den SVW zu Gast / Spiel wird via Livestream gezeigt.

12.05.2018