Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Globalisierter Feier-Brauch
Mecklenburg Bad Doberan Globalisierter Feier-Brauch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.10.2017

Globalisierung – für die Einen ist es die Zukunft, für die Anderen die Wurzel allen Übels. Je nach politischer oder ökonomischer Betrachtungsweise. Das reicht bis zu den Feier-Bräuchen – wie Halloween. Der eigenartige Brauch, der seit den 1990er Jahren aus den USA zu uns rüberschwappte. Das mit den ausgehöhlten Kürbis-Fratzen, Grusel-Partys und dem Geschnorre der Kinder am 31. Oktober.

In der evangelischen Kirche eigentlich ein hoher Feiertag. Nur ein paar Beispiele, wie sich das ausgebreitet hat. Meine Tochter, die mit ihrer jungen Familie in Hamburg lebt, fragte mich gestern:

„Dann kommst Du uns also am Wochenende nach Halloween besuchen?“ Vor ein paar Jahren hätte sie noch von „dem Feiertag“ gesprochen. In Kitas werden in diesen Tagen gern Kürbisse in Halloween-Manier gestaltet. „Vor zehn Jahren gab es das noch nicht“, sagte mir eine Erzieherin dazu. Aber die meisten fänden das gut, die Kids sowieso. In Wohngebieten wird jetzt schon darüber gesprochen, wie man mit der Süßigkeiten schnorrenden Kinderschar umgeht. Die Schnorrer-Kids – vor 10, 15 Jahren waren sie noch exotisch. Inzwischen ist das selbstverständlich geworden. Womit wir wieder beim Anfang der Geschichte wären.

OZ

Mehr zum Thema

Mit 86 Jahren hat John le Carré noch viel Wut im Bauch. Der britische Schriftsteller wirft der Regierung in London Unfähigkeit vor und fordert zum Widerstand gegen US-Präsident Donald Trump auf, der eine Gefahr für westliche Werte sei.

23.10.2017

Der Schauspieler Charly Hübner hat eine Dokumentation über die linke Band Feine Sahne Fischfilet aus MV gedreht / Es ist auch ein Film über seine eigenen Wurzeln

25.10.2017

Im Supermarkt steht Kohl nur beim Gemüse, aber er steckt auch im Smoothie oder in Gemüsechips. Gerade Grünkohl hat sich in den vergangenen Jahren vom unliebsamen Wintergemüse zum angesagten Superfood gemausert. Doch was macht Kohl eigentlich so gesund?

25.10.2017

Forstleute wollen den Bestand an Laubbäumen erhöhen und den Wald widerstandsfähiger machen

10.03.2018
Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Anzeige