Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan „Helfen bringt Freude: 4000 Euro auf Spendenkonto
Mecklenburg Bad Doberan „Helfen bringt Freude: 4000 Euro auf Spendenkonto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.12.2017
Bad Doberan

Die OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ unterstützt in diesem Jahr den Verein „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung des Kreises Bad Doberan.“ 4000 Euro sind bisher auf dem Spendenkonto eingegangen.

Mit dem Geld soll Material für die Frühförderstelle der Lebenshilfe gekauft werden, die Kinder mit Defiziten fördert. Weiterhin sollen die Bewohner der Wohnstätte in Kirch Mulsow unterstützt werden.

Wir bedanken uns bei Margarete Pechthold, Franz und Irmtraud Becker, Gabriela und Jürgen Schütze, Siegfried und Sabine Behrens, Harald Breitsprecher, Mario und Melanie Skrzypczak, Dr. Marlis Rohmann, Matthias und Janet Hickisch, Dr.Renate und Jurgen Koop, Axel und Gitta Both, Christiane und Holger Eckner, Jürgen Dahms, Stephan Seroka, Renata Ahrens, Anke Kuhr, Mandy Huhndorf, Frank und Deryn Wegener, Erna Susat, Birgit Sautter, Reiner Zillmer, Ursula Peters, Erika Behrens, Hartwig Cielek, Marie-Laurence Pallier, Hartmut und Sigrid Barbel Karin Bruger, Angelika und Ronald Rohde, Karl-Heinz und Waltraut Rathsack, Jutta Liebe, Jutta Budde, Günter und Barbara Stirnat, Udo Diedrichs, Rainer Hofstaedter, Rita Seefeldt, Eva Hasse, Inge Salewski, Freya Dzaebel, Dr. Manfred und Renate Polzenhagen, Heinz und Bringfriede Prasdorf, Irmgard Koch, Wilfried und Grit Weimann, Elke Müller, Hans-Jürgen und Dores Schwank, Ursula Reiter, Regine und Karl-Heinz Reiss, Andreas und Petra Schwinning, Dr. Günter Entzian, Waldemar Uhlig, AWG Bad Doberan eG, Ludwig und Marga Huemer, Sigrid Westburg, Sabine und Klaus Skrzypkowski, Ute Schwanbeck, Bodo und Cornelia Roder, Regina und Reinhard Luetzow, Anke Hammelmann, Elfriede und Horst Fleckenstein, Edith Symanzik, Fred und Christa Egler, Gerd-Volker Loss sowie Martin und Christel Hendess.

Spendenkonto bei der Ostseesparkasse Rostock: Empfänger: Lebenshilfe Bad Doberan,

IBAN:

DE60 1305 0000 0202 6666 11

BIC: NOLADE21ROS

Spendenzweck: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude. Alle Spender werden mit Namen in der Zeitung genannt. Wer das nicht möchte, bitte auf der Überweisung vermerken.

OZ

Mehr zum Thema

Sewan Latchinian, Ex-Intendant am Volkstheater Rostock, über den Umgang mit seiner Person und die Situation in der Hansestadt.

05.12.2017

Werner Buchholz, Professor für Pommersche Geschichte an der Universität Greifswald, spricht im Interview über die Streichungen aus Arndt-Texten im Sozialismus. Entscheidet der Senat noch im Dezember über die Ablegung des Namens Ernst Moritz Arndt?

07.12.2017

Nach der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA fluchen die Palästinenser - die Israelis zeigen Genugtuung. Die Heilige Stadt war immer schon der sensibelste Punkt im Streit zwischen beiden Völkern.

07.12.2017

Forstleute wollen den Bestand an Laubbäumen erhöhen und den Wald widerstandsfähiger machen

10.03.2018
Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Anzeige