Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Heulbojen und Kosaken singen gemeinsam
Mecklenburg Bad Doberan Heulbojen und Kosaken singen gemeinsam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 25.11.2015
Neubukow

Der Shanty-Chor Reriker Heulbojen unter Chorleiter Horst Schirmer wird seine sechste CD einspielen.

Gemeinsam mit einem — auf den ersten Blick — für einen maritimen Chor ungewöhnlichen musikalischen Partner: mit dem Ural-Kosaken-Chor unter Leitung von Wladimir Kozlowski. Ein Ensemble, das auf eine 90 Jahre alte Tradition zurückblicken kann. Lieder aus dem alten Russland und der Ukraine werden auf maritime Songs von der deutschen Ost- und Nordseeküste treffen.

Die Lieder für die neue CD werden vor großem Publikum aufgenommen: beim gemeinsamen Konzert beider Chöre am 2. Dezember ab 19.30 Uhr in der Stadtkirche zu Neubukow.

„Wir haben so ein Projekt mit einem anderen Kosaken-Chor schon einmal vor gut zehn Jahren in der Rostocker Nikolai-Kirche gemacht. Jetzt kam eine Agentur mit diesem Angebot und wir haben sofort zugesagt“, erklärt Klaus Wolfert, der Vorsitzende des Chorvereins Reriker Heulbojen. Es werden voraussichtlich 16 Lieder eingespielt — je sieben vom Kosaken-Chor und den Heulbojen. „Zwei Lieder werden wir gemeinsam singen. Ein Weihnachtslied und einen anderen Song.“

Konzert der Heulbojen und des Ural-Kosaken-Chores: 2. Dezember, ab 19.30 Uhr, Stadtkirche zu Neubukow



lwr

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018