Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan IN KÜRZE
Mecklenburg Bad Doberan IN KÜRZE
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.04.2013

bte Rezepte weiter.

Kräuterwanderung: 8. und 12. Mai, 10 bis 13 Uhr; Information und Anmeldung unter ☎ 038203 / 751 25 14 „Gas 1“ im Stadthafen

fällt ersatzlos aus Rostock — Die für den kommenden Donnerstag, den 25. April, 20 Uhr, geplante Vorstellung der Schauspiel-Sparte „Gas 1“ im Rostocker Theater im Stadthafen fällt aus. Erworbene Karten können umgetauscht oder zurückgegeben werden, teilt das Volkstheater Rostock mit und bittet um Verständnis. Gründe wurden nicht genannt.

Der frühe Vogel

fängt den Wurm Parkentin — Zu einer vogelkundlichen Wanderung laden am Sonnabend um 7.30 Uhr Pastor Eckhard Krause, die Kirchgemeinde Parkentin und Ulf Bähker vom Naturschutzbund ein. Auf der Exkursion werden offene Agrarflächen genauso durchwandert wie ein Teil des nahegelegenen Hütter Wohldes. Da die Aktivität der Singvögel morgens am höchsten ist, beginnt die Wanderung bereits um 7.30 Uhr und wird voraussichtlich vier Stunden dauern.

Vogelwanderung: 20. April, Treffpunkt: 7.30 Uhr am Parkplatz am Fischereihof Detlefsen in Hütten 539 Euro für Blinden- und Sehbehindertenverein Bad Doberan — Der Blinden- und Sehbehindertenverein Bad Doberan sagt Danke: Das traditionelle Benefizkonzert des Doberaner Lehrerchors unter Leitung von Horst Schirmer vom 14. April brachte 539 Euro ein. Lehrerchor und die Gruppe „Saitenwind“ der Kreismusikschule hatten bereits zum 17. Mal ein buntes musikalisches Programm im Festsaal der Kreisverwaltung dargeboten. Das Geld soll zur Erhaltung der Beratungsstelle für Blinde und Sehbehinderte dienen.

Unterstützung für Blinde und Sehbehinderte unter ☎ 038203 / 620 29.

Autorenlesung: Robert Seethaler „Der Trafikant“

Heiligendamm — Am Freitag um 20.30 Uhr ist der Autor Robert Seethaler zu Gast im Grand Hotel Heiligendamm. Der Berliner wird im Musiksalon des Kurhauses seinen neuen Roman „Der Trafikant“ präsentieren, eine Geschichte aus dem Österreich des Jahres 1937. Seethaler, 1966 in Wien geboren, wurde 2007 für seinen Roman „Die Biene und der Kurt“ mit dem Debütpreis des Buddenbrookhauses ausgezeichnet.

Lesung: Robert Seethaler „Der Trafikant“, 19. April, 20 Uhr, Grand Hotel; im Anschluss Signierstunde

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige