Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Im Satower Holz werden Bäume gefällt
Mecklenburg Bad Doberan Im Satower Holz werden Bäume gefällt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.03.2013
Satow

Dies geschieht vor allem aus Gründen der Bestandspflege. Das heißt, einzelne, gut veranlagte Bäume werden durch das Fällen von benachbarten Bäumen gezielt gefördert. Forstamtseiter Felix Weisbrich ergänzt, dass zusätzlich an den Rändern der Waldbestände geschädigte Bäume abgenommen werden, die eventuell umstürzen könnten und somit eine Gefahr darstellen. „Insbesondere ist dies an den Flächen wichtig, die in der Nähe der Schule und des Sportplatzes liegen“, so Weisbrich.

Während der Einschlagarbeiten und einige Tage danach dürfen diese Flächen im Satower Holz nicht betreten werden. „Zu gefährlich“, sagt Robert Born, und bittet die Absperrungen zu beachten. Wenn die Arbeiten beendet sind, könnten sich Brennholz-Selbsterwerber für Kaminholz bei ihnen melden.

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige