Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Klostertage im Zeichen des Welterbes
Mecklenburg Bad Doberan Klostertage im Zeichen des Welterbes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.09.2013
Bad Doberan

Im Kornhaus gehen vom 20. bis 22. September die schon traditionellen Doberaner Klostertage über die Bühne. Motto der diesjährigen Veranstaltung: „Das Erbe erschließen — das Erbe vermitteln. Kloster Doberan und die Welterbe-Bewegung“. Eröffnet werden die Klostertage mit einem Konzert im Münster und enden mit einem Gottesdienst sowie einer anschließenden Führung zum Komplex der hochgotischen mittelalterlichen Ausstattung des Münsters.

Dazwischen liegen Vorträge und Diskussionen — unter anderem über Welterbe am Beispiel Wismar und Stralsund, das Triumphkreuz im dänischen Sorö, über Bauaufgaben im Klosterbereich, die Klostermühle und Gästebetreuung.

Von Jahr zu Jahr können sich die Teilnehmer der Klostertage von den Fortschritten in diesem alten Areal überzeugen. So ist das Amtshaus zur Generalrestaurierung eingerüstet, ein Architekturwettbewerb zum Dach des Wirtschaftsgebäudes wird angestrebt, und eine Machbarkeitsstudie zur Klostermühle konnte in Auftrag gegeben werden.

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige