Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Klostertage zum Welterbe
Mecklenburg Bad Doberan Klostertage zum Welterbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.09.2013
Doberaner

Stadt, Landkreis, Kirchgemeinde und Klosterverein laden vom 20. bis 22. September zu den Klostertagen 2013 ein. Das Thema in diesem Jahr lautet „Das Erbe erschließen, das Erbe vermitteln — Kloster Doberan und der Unesco- Welterbeantrag“

Seinen Anfang nimmt der diesjährige Veranstaltungsreigen am Freitagabend um 17 Uhr im Stadt- und Bädermuseum mit der Eröffnung einer Ausstellung und einem Vortrag. Um 19.30 Uhr laden die Veranstalter dann zum Konzert ins Münster. Münsterkantor Matthias Bönner (Bariton) und Landeskirchenmusikdirektor Frank Dittmer (Orgel) bringen geistliche Gesänge der Romantik zu Gehör.

Der Sonnabend steht im Zeichen der Bewerbung um die Aufnahme in die Welterbeliste der Unesco. Eine Reihe von Vorträgen und Diskussionsrunden, unter anderem mit den Architekten Norbert Huschner (Wismar) und Ebbe Nyborg (Kopenhagen), Doberans Bauamtsleiter Norbert Sass und dem Diplomingenieur Jan Ludwig Bauditz (Berlin) sind geplant.

Am Sonntag nach dem Gottesdienst um 9.30 Uhr spricht ab 11 Uhr Kustos Martin Heider bei einer Führung über die „ Hochmittelalterliche Ausstattung des Münsters“.

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018