Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kühlungsborn Familien-Party künftig im Konzertgarten West?
Mecklenburg Bad Doberan Kühlungsborn Familien-Party künftig im Konzertgarten West?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 03.01.2018

Kühlungsborn Das große mehrtägige Familienfest mit Festzelt, viel Kultur und Angeboten für die Kinder zum Jahreswechsel auf dem Baltic Platz könnte es in dieser Form zum letzten Mal gegeben haben. Weil ein Standort frei wird, der dafür noch besser geeignet scheint: der Konzertgarten West.

Die Kunsteisbahn, die jetzt unterm Zeltdach im Konzertgarten West betrieben wird, zieht in der kommenden Eislauf-Saison in die neue Mehrzweckhalle am Minigolf-Freizeitpark um. Die Halle soll 2018 fertiggestellt werden und in Betrieb gehen. „Dann könnten wir das große Festzelt für die Familien-Party zum Jahreswechsel im Konzertgarten West aufbauen und hätten dort ein vor böigem Wind geschütztes Domizil, da auch noch die Wandelgänge genutzt werden können“, beschreibt Karsten Jurk, Veranstaltungsmanager beim Touristik Service Kühlungsborn, den Stand der Überlegungen.

Der Touristik Service veranstaltet – in Zusammenarbeit mit Kühlungsborner Gastronomen – die beiden großen Partys zum Jahreswechsel an der Seebrücke und auf dem Baltic Platz.

Karsten Jurk denkt jetzt in größeren Dimensionen und bringt für den Konzertgarten West einen Kühlungsborner Winter-Markt ins Gespräch – vom ersten Adventswochenende bis zum ersten Wochenende im neuen Jahr. Mit Veranstaltungen im Zelt und Gastronomie nicht nur zum Jahreswechsel, sondern an jedem Wochenende. Und natürlich mit dem kleinen lokalen Weihnachtsmarkt.

lwr

Mehr zum Thema

Ribnitz-Damgartens Bürgermeister Frank Ilchmann (parteilos) im großen OZ-Interview.

30.12.2017

Die OSTSEE-ZEITUNG Wismar lässt ein ereignisreiches Jahr Revue passieren

30.12.2017

Den Deutschen winken im Jahr 2018 ein etwas höheres Kindergeld sowie geringfügig niedrigere Beiträge zur Kranken- und Rentenversicherung.

24.04.2018