Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kühlungsborn Festumzug für neue Glocken
Mecklenburg Bad Doberan Kühlungsborn Festumzug für neue Glocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.03.2013
Rerik

„Das ist glücklicherweise der Fall“, so Pastorin Karen Siegert. Das Besondere an diesen beiden Glocken: Sie wurden von dem berühmten Objektkünstler Günther Uecker, der Ehrenbürger von Rerik ist und den Glockenguss finanzierte, mit Reliefs verziert.

Am kommenden Sonntag, dem 10. März, werden die beiden Glocken in einem festlichen Zug durch die Stadt geleitet und im Glockenturm aufgestellt — bereit zur Montage oben im Glockengestühl. „Der Festzug wird sich um 9.15 Uhr am Kirchweg 23 Richtung Kirche in Bewegung setzen. Mit den geschmückten Glocken, den Posaunenbläsern und hoffentlich vielen Menschen, die dabei sein möchten“, lädt die Pastorin ein. Um 10 Uhr wird am Sonntag eine Andacht zur Ankunft der Glocken gefeiert. „Anschließend sind alle zu Kaffee und Laugenbrezeln eingeladen. Laugenbrezeln gab es zum Guss in Karlsruhe“, so die Pastorin.

In den Wochen darauf werden die Glocken ihren Platz im Turm finden. Am Ostersonntag sollen sie während eines festlichen Gottesdienstes geweiht und geläutet werden. Dieser Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Danach wird es eine Feier anlässlich der Weihe der beiden neuen Glocken geben.

OZ

Anzeige