Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kühlungsborn „Fröhliche Runde“ mit Buchlesung
Mecklenburg Bad Doberan Kühlungsborn „Fröhliche Runde“ mit Buchlesung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.03.2013
Kühlungsborn

An diesem Nachmittag liest Matthias Burkhardt aus seinem Buch „Bischofstochter“.

Darum geht es in dem Buch: Ein Jahr der Erinnerung durchlebt die pensionierte Krankenschwester Marianne. Viel Belastendes gibt es in Gedanken und Gesprächen aufzuarbeiten. Vor allem geht es um die Rolle des Vaters in ihrem Leben. Er war nicht nur aktiver Nazi, sondern auch von 1934 bis 1945 NS-Landesbischof in Mecklenburg, eine bis heute hoch umstrittene Persönlichkeit. Er trennte sich von seiner Familie, als Marianne ihn als Kind und Jugendliche besonders gebraucht hätte.

Außerdem erzählt dieses Buch auch viel Interessantes über Mecklenburg, seine Menschen und besonders viel über das Ostseebad Kühlungsborn, heißt es in der Einladung zur „Fröhlichen Runde“.

OZ

Anzeige