Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kühlungsborn In Kühlungsborn beginnt heute eine neue Eiszeit
Mecklenburg Bad Doberan Kühlungsborn In Kühlungsborn beginnt heute eine neue Eiszeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 30.11.2017
K�hlungsborn

Kühlungsborn. Heute Nachmittag um 14 Uhr beginnt im Ostseebad Kühlungsborn die nunmehr 13. Eiszeit in der Zelthalle im Konzertgarten West. Bis Ende Februar wird die Eishalle, die vom Kühlungsborner Unternehmen „Die Möwen Veranstaltungs Service“ (DMVS) betrieben wird, dann geöffnet sein und eine breite Öffentlichkeit zu Eislaufen, Eishockey, Eisstockschießen und Eisdisco einladen.

Seit gut einer Woche laufen die Maschinen, um das Wasser auf minus zehn Grad Celsius herunterzukühlen. Dass es auch draußen in den letzten Tagen etwas kühler wurde, kam dem Unterfangen entgegen. Mit der Eismaschine sorgt DMVS-Mitarbeiter René Kelner noch kurz vor der Eröffnung für eine optimale glatte Oberfläche. Die heute beginnende 13. Eiszeit ist auch zugleich die letzte ihrer Art im Konzertgarten West. Denn nur wenige Meter vom Konzertgarten West entfernt, in der Hermannstraße, entsteht gerade eine neue Indoorhalle, in die dann auch die Eisbahn mitsamt der vorhandenen Kühltechnik integriert werden soll. FOTO: ROLF BARKHORN

OZ

Anzeige