Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Wahlen, Partys und Ideen

Wahlen, Partys und Ideen

Fischkutter versinkt im Hafen und Sturm „Herwart“ schneidet Heiligendamm von der Außenwelt ab

Juli

Mit der Band „Karussel“ geben sich Urgesteine der ostdeutschen Rockszene beim 22. Dorfrock in Schmadebeck die Ehre. 800 Fans feiern die Kultband, ihre Musik und genießen das besondere Flair.

Das Ostseebad Nienhagen liegt wie andere Rostocker Randgemeinden im Clinch mit der Hansestadt. In Rostock wird das Wachsen neueer Wohngebiete im „Speckgürtel“ mit Argwohn gesehen.

Mit einem Umzug feiern die Bürger von Reddelich die erste urkundliche Erwähnung ihres Dorfes vor 840 Jahren.

Die bevorstehende Bundestagswahl bringt Prominenz in die Region. Mitte Juni kommt Bundeskanzlerin Merkel nach Kühlungsborn.

Auf der Doberaner Rennbahn wird die 28. Zappanale zu einem besonderen Ereignis für alle Zappa-Fans. Dweezil Zappa, der Sohn des legendären US-Musikers Frank Vincent Zappa (1940-1993) gibt in Bad Doberan sein erstes Konzert seit zehn Jahren in Deutschland vor 1800 Fans.

Stephan Meyer (CDU), bislang Ordnungsdezernent der Kreisverwaltung, wird vom Kreistag zum ersten Stellvertreter des Landrats im Landkreis Rostock gewählt. 43 der 60 anwesenden Abgeordneten stimmten für den 39-Jährigen.

Glück hat die dreiköpfige Besatzung des Fischkutters „Maischolle“. Beim Auslaufen im Hafen von Kühlungsborn bemerken die Männer den Wassereinbruch und können sich retten. Der Kutter aber sinkt noch im Hafen und muss geborgen werden.

August

Erfreulich niedrig ist zur Jahresmitte die Zahl der Arbeitslosen. Die Quote liegt im Bereich der Arbeitsagentur Bad Doberan bei 6,2 Prozent, ein Jahr zuvor waren es noch 0,8 Prozent mehr.

Das 25. Ostsee-Meeting lockt wieder viele Besucher zur Galopprennbahn nach Bad Doberan und Katrin Salow aus Kröpelin gewinnt den Hutwettbewerb der OSTSEE-ZEITUNG.

Sommerpartys ziehen viele hundert Gäste an. Ausgelassen gefeiert wird u.a. beim „Sea & Sand“ in Kühlungsborn und beim „Bubble Beat“ auf der Doberaner Rennbahn.

Eine 17-Jährige erleidet im Kühlungsborner Stadtwald einen Schwächeanfall. Gefunden und gerettet werden kann sie schließlich, weil auf ihrem Handy eine Notfall-App installiert ist.

In Bad Doberan kommt der Abriss der alten Sporthalle gut voran.

Auf dem Doberaner Buchenberg sind Parkplätze knapp. Eine Ursache dafür sind Baumaßnahmen an Straßen im Wohngebiet. Aber auch die stadteigene Wohnungsgesellschaft Wig wird kritisiert, weil sie sich nicht ausreichend um derartige Sorgen der Mieter kümmert.

September

1129 Karikaturen hat der pensionierte Kunsterzieher Walter Stoy seit 1990 für die OZ gezeichnet. Seinen 75. Geburtstag nimmt der Kühlungsborner zum Anlass, um kürzer zu treten und seine „spitze Feder“ beiseite zu legen.

Führungswechsel an der Volkshochschule des Landkreises. Die langjährige Leiterin, Ulla Golombeck, geht in den Ruhestand, die Leitung der VHS übernimmt Petra Zühlsdorf-Böhm.

Am 24. September wird gewählt. Im Landkreis Rostock wird die AfD mit 17,7 Prozent die zweitstärkste Kraft nach der CDU (33,7) und knapp vor der SPD (17,2). Die Linke erreicht 16,8 Prozent, auf die FDP entfallen 6,2 Prozent, die Grünen erhalten 3,8 Prozent.

Das Direktmandat für den Bundestag holt die CDU-Kandidatin Karin Strenz. In der Öffentlichkeit zeigt sich Strenz, die wegen reger Kontakte zum Regime in Asserbaidschan in die Schlagzeilen gerät, seither nicht mehr.

Bei der Bürgermeisterwahl in Kühlungsborn erreichen der 57-jährige Rechtsanwalt Rüdiger Kozian und der 38-jährige Physiker Dr. Peter Menzel unter fünf Kandidaten die Stichwahl.

Die langjährige Bürgermeisterin der Gemeinde Wittenbeck, Annette Fink (parteilos), tritt wegen fehlenden Rückhaltes in der Gemeindevertretung zurück. Neu gewählt wird am 4. Februar 2018.

Oktober

Rüdiger Kozian wird am 1. Januar 2018 neuer Bürgermeister im Ostseebad Kühlungsborn. Bei der Stichwahl bekommt er 58,4 Prozent. Konkurrent Peter Menzel (41,6) erweist sich als fairer Verlierer und gratuliert Sieger Kozian noch am Wahlabend.

Zum elften Mal hat die Stadt Bad Doberan zur Kulturnacht eingeladen – und Tausende Besucher machen sich auf den Weg, um Kultur in ihrer ganzen Vielfalt live zu erleben. Die Veranstalter ziehen ein sehr positives Fazit.

Im Herbst wird in vielen Kommunen des Landkreises beraten, wie zukunftsfähig die eigene Gemeinde ist. In Reddelich geben die Gemeindevertreter ihrer Gemeinde 65 von 100 möglichen Punkten.

Eigentlich sollten die Strandkorbvermieter in Kühlungsborn ihre Hütten an den Strandzugängen bis zum Jahresende abreißen. Doch das zuständige Umweltamt lenkt in letzter Minute ein und gewährt eine Schonfrist. Vom Tisch ist das Thema damit aber noch nicht.

Das alte Schulgebäude in Satow platzt aus allen Nähten. Deshalb soll ein neues Schulhaus gebaut werden. Bis 2020 werden etwa 5,9 Millionen Euro am Standort Satow investiert.

Das Seebad Heiligendamm ist nach dem Orkan „Herwart" zeitweilig abgeriegelt. Bäume liegen auf den Straßen und auch die Bäderbahn „Molli" hat es getroffen. Die Gleise sind in Höhe des Bahnhofs Heiligendamm in Mitleidenschaft gezogen.

November

Mit barer Münze will die Stadt Kröpelin Händler in den Ort locken. Für die Eröffnung eines neuen Ladengeschäftes zahlt die Stadt 2500 Euro Begrüßungsgeld. Das im Haushalt 2017 eingeplante Geld reicht für zwei Prämien.

Roland Dethloff (parteilos) kündigt an, dass er sich noch einmal dem Wähler-Votum stellen will. Bei der Bürgermeisterwahl in der Stadt Neubukow am 22. April 2018 will er sein Amt verteidigen.

Was soll nach dem Abriss der Schwimmhalle aus dem Baltic Platz werden? Darüber sollen die Kühlungsborner Bürger in einem Referendum mit entscheiden.

Auf Pünktlichkeit legen die Karnevalisten besonderen Wert, vor allem, wenn sie am 11.11. punkt 11.11 Uhr die „fünfte Jahreszeit“ eröffnen. In den fünf Faschingshochburgen der Region Bad Doberan sind die Narren seit dem 11. November schon wieder mächtig in Partystimmung.

Die Nachricht von einer vermeintlichen Messerattacke auf einen 19-Jährigen schreckt die Menschen in Bad Doberan auf. Bei den Ermittlungen kommt heraus, dass der junge Mann die Straftat vorgetäuscht hat. Die Verletzungen hatte er sich selbst zugefügt.

Ende November beginnt für den scheidenden Kühlungsborner Bürgermeister, Rainer Karl (parteilos), die Abschiedstour. Höhepunkt ist eine große Gala im Schulzentrum, an der über 200 Kühlungsborner und Gäste teilnehmen.

Die Wohnungsgenossenschaft AWG Bad Doberan feiert 60-jähriges Bestehen. Die Bilanz des Unternehmens fällt positiv aus.

Dezember

Bewohner des Dorfes Russow gründen einen Verein, mit dem sie das Dorfleben interessanter machen wollen. Erstes Event ist ein Nikolaus-Umzug.

Dem Schutz des Grundwassers soll zukünftig noch mehr Aufmerksamkeit gelten. Der regionale Wasserversorger Zweckverband Kühlung gründet gemeinsam mit Behörden, Verbänden und Landwirten eine ständige Arbeitsgruppe.

Landrat Sebastian Constien (SPD) bringt zum Jahresende eine Absenkung der Kreisumlage ins Gespräch. Im Detail wird in den Gremien des Kreistages aber noch über diesen Vorschlag beraten.

Mit der diesjährigen OZ-Weihnachtsaktion werden Spenden zu Gunsten des Vereins „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung des Kreises Bad Doberan“ gesammelt. Aktueller Stand: 20490 Euro!

Rolf Barkhorn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Verringerung des Verkehrs
Der morgendliche Berufsverkehr schiebt sich über den Kaiserdamm in Richtung Berlin Mitte.

2018 könnte das Jahr erster Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge werden, betroffene Städte wollen das verhindern. Es gibt inzwischen viele Umweltprojekte. Können die Kommunen rechtzeitig gegensteuern?

mehr
Mehr aus Kühlungsborn
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.